Notarkosten für Vertragsentwurf hauskauf

2020/07/31

Der Notar hat dann die Registrierung der Tat bei den Steuerbehörden durchzuführen und die entsprechenden Steuern in Ihrem Namen zu entrichten. Die Tat ist im öffentlichen Register einzureichen. Dies ist gesetzlich vorgeschrieben, damit jeder sehen kann, wem die Immobilie gehört und ob sie Hypotheken oder Belastungen unterliegt. Das Grundbuch wird auch mit der Katasterregistrierung aktualisiert. Schließlich sorgt der Notar auch dafür, dass die Gemeinschaft erklärt, dass sie auf ihr Vorrecht verzichtet. Zum Schutz des Käufers überträgt der Notar das Eigentum erst dann auf den Käufer, wenn er dafür gesorgt hat, dass der Kaufpreis vollständig bezahlt wurde. • CMHC Versicherung und die Kosten der Kreditaufnahme. Wenn Sie beim Kauf eines Hauses keine Anzahlung von 20 % haben, werden Sie gezwungen sein, eine Ausfallversicherung abzuschließen. Wenn Sie eine Anzahlung in Höhe von 20 % haben, fällt diese Gebühr nicht an. Der häufigste Anbieter von Ausfallversicherungen in Kanada ist CMHC. Die genaue Höhe der CMHC-Prämie hängt davon ab, wie viel von einer Anzahlung Sie leisten können, und diese Prämie wird zu Ihrer Hypothekensumme addiert, um für die Versicherung zu bezahlen. Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit Ihrer Hypothek in Verzug geraten und die Bank nicht in der Lage ist, genug zurückzufordern, um die gesamte ausstehende Hypothek abzudecken, wird CMHC die Differenz bezahlen, und als “Versicherungsunternehmen” wird CMHC den Kreditnehmer auf den Wert jeder Auszahlung verklagen, die sie auf die Versicherungspolice abgibt. Das praktische Ergebnis davon, dass der Kreditnehmer in der Regel gezwungen ist, einen Auftrag in Konkurs zu nehmen.

Es liegt im Interesse der Käufer, dass sie vor der Zertifizierung des Kaufvertrages Informationen über den Wert der Immobilie erhalten. Sie werden keine Hilfe vom Notar erhalten. Er ist nur Rechtsberater. Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Käufer die Notargebühren bezahlen muss. Wenn der Verkäufer den Notar bezahlen müsste, würde er wahrscheinlich den Preis der Immobilie erhöhen. Die Hauptaufgabe eines Notars ist es, die Rechte des Verkäufers sowie die des Käufers zu sichern. Immobilienfragen sind sehr komplex. Daher wäre ein Notar für beide Seiten hilfreich. Was auch immer Ihr Grund ist, die Summen, die Sie gezahlt haben, werden Ihnen in jedem Fall vollständig wiederhergestellt.

Related Posts with Thumbnails